Vegane Brombeertorte

Nachdem ich einige Brombeeren gesammelt hatte, mußten diese natürlich auch würdig verarbeitet werden, erster Gedanke: Torte!

Zutaten
Für den Boden:
225 g Mehl
175 g Zucker
6 EL Sonnenblumenöl
4 TL Backpulver
3 TL Vanillinzucker
250 ml Wasser
1/4 Tl getrocknete Bourbon Vanille
1 Prise Salz

Belag:
ca.250 g Brombeeren
200 ml vegane Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
3-4 TL Zucker
Schokosplitter

Die Zutaten vom Boden in einer Schüssel cremig rühren.
In eine eingefettete 20 cm Springform geben und bei 180 Grad ca. 40 min backen.
Abkühlen lassen und einmal waagerecht in der Mitte durchschneiden.

Eine Hand voll Brombeeren in einer Schüssel mit einem Stabmixer pürieren.
Sahne, Zucker und Sahnesteif hinzugeben und alles mit einem Mixer steif schlagen.
Wer es süßer mag gibt noch ein wenig mehr Zucker hinzu, Brombeeren sind ja recht unterschiedlich.

1/2 der Sahne auf dem unteren Teil des Bodens mit 3/4 der Brombeeren verteilen.
Den zweiten Boden oben drauf legen und alles mit der restlichen Sahne bestreichen.
Mit Brombeeren und Schokosplitter dekorieren.
Eine Stunde in den Kühlschrank stellen und dann genießen. 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s