Vleischbälle mit Überraschung

Lust auf was Deftiges? Das habe ich auf jeden Fall, also ran an die Arbeit! Ist es eigentlich Arbeit, wenn es Spaß macht? Wie auch immer, jetzt gehts los!

Zutaten
100 g Sojagranulat
500 ml Wasser
1 Würfel Championbrühe
100 ml passierte Tomaten
2 EL Tomatenpure
100 g Zwiebeln
1 TL Smoke Paprikapulver
1 TL Paprikapulver süß
10 Tr Smoke
1 TL Salz
1/2 Pfeffer
15 EL Gluten
5 EL Kichererbsenmehl
3 EL Paniermehl
Veganer Käse am Stück

Zubereitung
Backofen auf 180 Grad vorwärmen.
Sojagranulat und den Würfel Brühe in eine Schüssel geben.
500 ml Wasser im Wasserkocher aufkochen und das Sojagranulat übergießen, verrühren und 15 min stehen lassen.
In der Zeit die passierten Tomaten, Tomatenpüree, Zwiebeln, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Smoke Liquid Konzentrat in einem Mixer zu einer Soße mixen.
Wenn das Granulat weich ist, die Soße hinzugeben.
Nun nach und nach das Glutenpulver, Kichererbsen- und Paniermehl unterrühren.

Aus der Masse 5-6 Bälle formen und jeweils einen Würfel Käse in die Mitte der Bälle als Überraschung drücken.
Bälle in Backpapier einpacken und dann in Alupapier.
In eine ofenfeste Form legen und für 50-60 min bei 180 Grad backen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Vleischbälle mit Überraschung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s