Pasta mit Tomatensoße

Es gibt Tage da muss schnell was auf den Tisch kommen, da ist dieses Rezept genau richtig. Schnell, einfach und lecker!

Zutaten
250 g glutenfreie Nudeln
1 Dose pürierte Tomaten (400 – 500 g)
100 ml vegane Sahne (alternativ Pflanzenmilch)
2 EL Basilikum
1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 mittelgroße Karotte
1 EL Hefeflocken
1 EL Sojasauce
1/2 – 1 TL Chili
Salz & Pfeffer

Zubereitung
Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
Zwiebel fein hacken und in der Sojasauce glasig anbraten.
Tomaten, Basilikum, Knoblauch, Karotte und Chili in einem Standmixer pürieren, zu den Zwiebeln hinzugeben und kurz aufkochen.
Sahne hinzufügen und mit Salz & Pfeffer abschmecken.
Die fertiggekochten Nudeln hinzufügen und unterheben.
Ganz zum Schluß, kurz vorm Servieren die Hefeflocken unterrühren.
Fertig!

img_9324

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s