Frühstückspizza

Ein kleines Update von der Baustelle. Bin gerade dabei die Küche umzugestalten und daher habe ich nicht so viel Zeit mich hier mit Rezepten zu beschäftigen. Da ich alles alleine umbaue, dauert es halt ein wenig. Aber wie man immer so schön sagt: „Was lange währt wird endlich gut.“
Hier nun eine Frühstückspizza aus meiner halben Küche. 😉

Zutaten
Boden
150 g Haferflocken
20 g gemalende Mandeln
2 EL Leinsamen
50 ml Wasser
1 Banane ca 150 g
1/4 TL Zimt
1 Prise Salz

Belag
Joghurt oder Vanillesosse, worauf man eben Lust hat.
Erdbeeren, Banane, Brombeeren, Nüsse etc.

  1. Zubereitung
    Die Banane mit dem Wasser feinpürieren und dann mit den restlichen Zutaten vom Boden vermischen.
  2. 10 min ruhen lassen.
  3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegten 25cm Springform geben und platt drücken.
  4. Bei 180 Grad 15 min backen.
  5. Den Boden auskühlen lassen und nach Lust und Laune belegen.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Frühstückspizza

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s