Pizzawaffeln

Die Idee mit den Pizzawaffeln kommt von tinesveganebackstube.de, ich habe das Rezept nur ein wenig abgeändert.
Schmeckt einfach super, warm oder kalt! Also auch super zum mitnehmen, für den kleinen Snack zwischendurch.

Zutaten
180 g Weizenmehl
250 ml Wasser
20 g Tomatenmark
1 EL Hefeflocken
1 TL Backpulver
1/2 EL Sojamehl
1 EL Pflanzenöl
2 EL Basilikum (getrocknet)
2 EL Oregano (getrocknet)
1/2 TL Smoked Paprika
1-2 Knoblauchehen (gepresst)
Salz & Pfeffer

1/2 Zwiebel
70 g veganer Käse
100 g Vurscht

Zubereitung
Waffeleisen vorheizen.
Alle Zutaten bis auf die Zwiebel, Käse und Vurscht miteinander vermischen.
Gut salzen, also nicht so sparsam sein.
Zwiebel in ganz feine Würfel schneiden. Die Vurscht oder anderer Aufschnitt in kleine Würfel schneiden und den Käse, falls vom Stück raspeln, ansonsten auch in keine Stücke schneiden.
Nun alles vermengen und im eingefetteten Waffeleisen goldbraun backen.
Bei mir hat es 5 min gedauert.

Fertig!

P1010433

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s