Schnetzelpfanne mit Karotten und Kartoffeln

Heute hatte ich mal richtig Lust auf ein Vleischgericht und das ist dabei herausgekommen.
Zum Glück muss man als Veganer auf nichts verzichten! Ich liebe einfach gutes Essen ohne dafür jemanden über die Klinge springen zu lassen!

Zutaten
100 g trockene Sojaschnitzel

Marinade:
1 EL Sojasoße
2 EL Tomatenmark
10 Tr LaBomb oder Chili nach Geschmack
Paar Blätter frischen Basilikum
1/2 TL Pfeffer
1 TL Paprikapulver
1 Würfel Gemüsebrühe
Wasser

Pfannengemüse und Beilagen:
1 Zwiebel
1 kl Dose Champions oder frische Pilze
4 gr Karotten
Kartoffeln nach Bedarf

Soße:
3 EL Mehl
3 EL Olivenöl
Wasser

Salz, Pfeffer & Grillgewürz

Zubereitung
Sojaschnetzel in Wasser aufkochen und 5 min köcheln lassen.
Schnetzel in einem Sieb abgießen und unter kalten Wasser auswaschen und gut ausdrücken.
Zutaten der Marinade mit ein wenig Wasser in einem Mixer vermischen.
Die ausgedrückten Sojaschnitzel in einem kleinen Topf mit der Sause übergießen und so viel Wasser hinzufügen, dass die Schnetzel gerade eben überdeckt werden.
Aufkochen und für 10 min köcheln lassen.

Zwiebel in Ringe schneiden und bei Seite legen.
Karotten in Scheiben schneiden und in einem Topf mit Dampfeinsatz garen.
Kartoffeln halbieren und in einem Schnellkochtopf garen, wer keinen hat, kocht sie ganz gewöhnlich in Salzwasser.

Sojaschnetzel über einer Schüssel abgießen und ausdrücken, die Flüssigkeit wird für die Soße benötigt, also nicht wegschütten!

Die Schnetzel in eine wenig Öl anbraten, Champions und Zwiebelringe hinzufügen und alles gut durchbraten. Mit Grillgewürz würzen.

Mehl und Olivenöl in einem kleinen Topf vermengen und aufwärmen bis die Flüssigkeit schön braun wird und ein wenig nach Popcorn riecht.
Die aufgefangenen Flüssigkeit mit ein wenig Wasser hinzufügen und aufkochen. Soviel Wasser hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig ist eine schöne Mahlzeit!

IMG_5907

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s