Kokosnusswaffeln

Zutaten
1 Dose Kokonussmilch (400 gr)
50 ml Leinsamenöl
50 ml Mineralwasser
2 EL Sojamehl
200 gr Mehl
50 gr Rohrzucker
2 TL Backpulver
2 TL Vanillezucker
Prise Salz

Zubereitung
Alles Zutaten gut mixen und eine halbe Stunde ruhen lassen.
Nun kann man die Waffeln im Waffeleisen fertig backen.
Ergibt 6-8 Waffeln.

Tipps
Die Kokonussmilch vorm öffnen in warmes Wasser stellen, dann wird sie flüssig.
Man kann auch anders Pflanzenöl verwenden, Leinsamenöl hat aber sehr viele hochwertige Omega-3-Fettsäuren, daher empfehlenswert.

Lasst es euch schmecken!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s