TOFU-AUBERGINEN-CHAMPION PFANNE

Zutaten
1 Aubergine
1 große Zwiebel
4 Knoblauchzehen, fein gehackt
200 gr Champions, in Scheiben geschnitten
200 gr geräucherter Tofu, gewürfelt
500 gr gehackte Tomaten
3 EL Tomatenmark
1 TL Worcestersauce
1 EL Basilikum
1 TL geräuchertes Paprikapulver
1/4 TL Zimt
Salz & Pfeffer
Chilli
Reis


Zubereitung
Reis nach Packungsangabe kochen.
Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch mit der Worcestersauce und dem Tomatenmark andünsten.
Nun den Tofu hinzugeben und mit anbraten.
Aubergine in 1/4 geschnittene Scheiben und die Champions hinzugeben, umrühren und anbraten.
Gehackte Tomaten und alle Gewürze hinzufügen und mit Salz & Pfeffer abschmecken.
Nun alles für 5-10 bei mittlerer Hitze garen, das Gemüse sollte bissfest bleiben.

Tipps
Chilli ist nicht unbedingt notwendig.
Wer keine Worcestersauce hat verwendet einfach Sojasoße.
Wenn man keine Auberginen mag, ersetzt sie mit Zucchini.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s